Eure Geschichte zur Befreiung vom Präsenzunterricht

Teile diesen Beitrag in deinen sozialen Netzwerken!

„SichereBildungJETZT“ ist an eurer Bildungs-Situation interessiert. Die Beschreibung von Situation hilft anderen Eltern Entscheidungen bezüglich des Schulbesuchs der Kinder zu treffen. Falls ihr uns euren Fall schildern wollt, könnt ihr euch an diesen Leitfragen orientieren (müsst es aber nicht):

Frage 1: Wie ist eure Familiensituation?

  • Kinder
  • Partner
  • Arbeit/Home-Office

Frage 2: Wie ist die Bildungssituation bei euch?

  • Kinder in der Schule
  • Im Home-Schooling
  • Was wünschen sich die Kinder?

Frage 3: Warum überlegt ihr oder warum habt ihr entscheiden eure Kinder nicht mehr in die Schule zu schicken?

  • Risikogruppen
  • Hohe Inzidenz
  • Corona Erkrankung
  • Ängste
  • Situation in der Schule
  • Schulbusse
  • Masken

Frage 4: Wann gab es den ersten persönlicheren Kontakt zur Corona-Erkrankung? Und was hat das mit eurer inneren Einstellung zu dem Thema gemacht?

  • z.B. Positiver Fall in der Klasse
  • Milder Verluaf bei einer Freundin
  • Schwerer Verlauf eines Arbeitskollegen

Frage 5: Welche Maßnahmen habt ihr bisher zur Befreiung von der Präsenzpflicht unternommen?

  • Kommunikation mit der Schulleitung
  • Kommunikation mit der Schulbehörde
  • Klage
  • Welche Maßnahmen wurden seitens des Schulsystems euch angedroht?

Frage 6: “Wie gut klappt das Home-Schooling?

  • Kümmert sich die Schule?
  • Machen die Kinder das gut mit
  • Was klappt besonders gut?
  • Was ist besonders schwierig?
  • Welches war der beste Tipp, der die Situation verbessert hat?

Frage 7: Welche guten Empfehlungen habt ihr für andere Eltern die sich überlegen ihre Kinder nicht mehr zur Schule zu schicken?

  • Was war der Auslöser für die Entscheidung eure Kinder nicht mehr zur Schule zu schicken?
  • Sind andere Eltern sensibel für das Thema?

Frage 8: Wasnn würdet ihr eure Kinder wieder in die Schule schicken?

  • z.B. niedrige Inzidenz, Impfungen, nie wieder, Wechsel zu Online-Schule
  • Abstand und Maske auch im Klassenraum

Der Beitrag wird anonymisiert veröffentlich. Namen werden geändert.

Schickt euren Beitrag an redaktion@sicherebildung.de.